Hinweis zu Kommentaren auf dieser Seite

By | 27. August 2016

Zunächst einmal, vielen Dank für die Beteiligung! Wir freuen uns über jeden Beitrag, denn nur so “lebt” eine Seite.

Aus Diskretionsgründen empfehlen wir Ihnen Ihren Namen nur abgekürzt oder als Nickname anzugeben.
Die letzen Kommentare haben wir deshalb nachbearbeitet und die Namen entsprechend gekürzt.

 

 

8 thoughts on “Hinweis zu Kommentaren auf dieser Seite

  1. Thomas S.

    Ok.
    Dann zukünftig gekürzt.
    Mir selbst wäre es egal, aber da Anmerkungen, Fragen und Beispiele ja meist die eigene Eigentümergemeinschaft betreffen, ist es wohl besser so.
    Danke für den Hinweis und das korrigieren der bisherigen Beiträge.

    Vorschläge zum Blog hätte ich dann aber auch noch:
    Wie wäre es mit einem Bereich zum stellen spezifischer Fragen, zu denen es noch keinen Blogbeitrag gibt?
    Und vielleicht einen Bereich in dem interessierte Leser einfach mal Danke sagen können, für die Arbeit die ihr hier leistet!
    Mit “Bereich” meine ich einfach einen Beitrag wie diesen hier: “Hinweis zu Kommentaren auf dieser Seite”
    Das würde schon reichen…….
    Wenn nicht auch nicht weiter schlimm!
    MfG

    Reply
    1. mulewitz Post author

      Einen Dank hören wir gerne, Thomas :-).
      Diese Seite wird auf jeden Fall noch verbessert und erweitert, sobald wir irgendwie Zeit und Hilfe haben. ..

      Reply
  2. peter

    Es wäre super, wenn man irgendwo die eigenen Kommentare auflisten könnte, zwecks Antworten

    Reply
    1. J. MeierJ. Meier

      Guter Hinweis. Ja, kommt alles sobald wir mehr Zeit und technischen Unterstützung erhalten

      Reply
  3. Dragan J.

    Zu Thomas S.
    28. August 2016
    Herzlichen Dank für die Beiträge, da ich neu in diesem Segment bin, denke ich das mir und meiner WEG sehr hilfreich sein werden.

    MfG

    Dragan J.

    Reply
  4. Thomas S.

    Hallo!
    Vielleicht sollten die Initiatoren dieser Seite über ein Forum nachdenken?
    Irgendwie fehlt eine Möglichkeit für Beiräte sich untereinander auszutauschen.
    Die einzig mir bekannte Plattform für Beiräte wäre die von “wohnen im eigentum e.v.”, diese ist aber seltsam strukturiert und die Beiträge seltsam zu lesen……

    Ich glaube fast, es wäre dafür Bedarf!

    MfG

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.