WEG-Eigentümerversammlung: richtiger Versammlungsbeginn (Uhrzeit)

By | 3. März 2016

Bei der jährlichen Eigentümerversammlung sollte allen Wohnungseigentümern die Möglichkeit gegeben werden, an der WEG-Versammlung teilzunehmen. Hierzu ist ein Versammlungsbeginn zu wählen, der dies ermöglicht.

b_uhr

Für die Eigentümergemeinschaften ist dies von Vorteil.  Einige Hausverwaltungen versuchen gerade dies zu unterbinden und vor allem die Berufstätigen, die ggf. noch mehr im Leben stehen als Rentner, durch bewußt frühe Versammlungstermine auszuschliessen.
So ist ein Versammlungsbeginn von 16 Uhr oder 17 Uhr für die meisten Berufstätige nur handhabbar, wenn sie sich einen halben Tag freizunehmen.
Auch eine Beginn der Versammlung um 18 Uhr ist manchmal problematisch.
So ist 19 Uhr meist eine gute Uhrzeit an der die allermeisten Eigentümer teilnehmen können.

Der Versammlungsbeginn und der Versammlungsort werden auf der Einladung zur Versammlung vermerkt und leider meist nur 14 Tage vor der Versammlung bekanntgegeben.

Empfohlene Maßnahmen:
Sollten Sie Berufstätige zu Ihren Miteigentümern zählen, bitten Sie den Verwalter die Termine auf 18 Uhr bzw. 19 Uhr zu legen.
Sollte er sich zieren, stellen Sie ggf. einen Antrag zur Tagesordnung, auch um auf dieses Thema aufmerksam zu machen.
Dieser muss vor der Einladung zur nächsten Versammlung dem Verwalter schriftlich zugestellt werden.

Beispiel:
Sehr geehrter Herr…. [Name des Verwalters]
ich bitte Sie, folgenden Tagesordnungspunkt bei der nächsten Versammlung aufzuführen oder bereits bei der Terminierung der Versammlung zu beachten:
Antrag zur Tagesordnung der nächsten Eigentümerversammlung WEG….:
“Versammlungsbeginn nicht vor 18 Uhr”
Grund: dies ermöglicht auch unseren berufstätigen Miteigentümern an der Versammmlung teilzunehmen”
Danke für Ihr Verständnis.
Mit freundlichen Grüssen…..

Manche Verwalter sind zuvorkommend, haben Verständnis und richten sich nach den Wünschen und Bedürfnissen der Eigentümer. Ein solcher Verwalter wird den Wunsch zum Versammlungsbeginn schon bei der nächsten Einladung umsetzen.

Prüfen Sie trotzdem, ob der Verwalter sich bei der nächsten Einladung an diese Zusage hält, oder ob es “vergessen” hat. Manche Verwalter vergessen solche Bitten immer wieder – mit der Absicht ggf. kritische Miteigentümer bewußt auszuschliessen..

Alternativ zum Vorbringen als Tagesordnungspunkt, können die Rahmenbedingungen einer Eigentümerversammlung auch im Vorfeld im  Verwaltervertrag festgehalten werden. Nutzen Sie diese Gelegenheit. Ein seriöser Verwalter wird nicht wegen einem späteren Versammlungsbeginn auf die Verwaltung Ihrer Eigentümergemeinschaft verzichten.

One thought on “WEG-Eigentümerversammlung: richtiger Versammlungsbeginn (Uhrzeit)

  1. V. S.

    Maraton bei Beginn nach 19.00 Uhr
    Verwalter müssen auch mal schlafen
    Mit einem Schlafdefizit ist den Eigentümern nicht gedient.
    Je nach Ablauf der Versammlung sind Beschlüsse dann ab 23.00 Uhr anfechtbar oder nichtig
    Manch ein Eigentümer kann aufgrund des Alters nicht mehr im Hellen nach Haus, andere Eigentümer haben noch lange Anfahrtwege

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.