“Warum wollen Sie die Eigentümerliste haben? Die brauchen Sie doch nur bei Prozessen!”

By | 5. Dezember 2015

Mit dieser Aussage konfrontierte ein offensichtlich unseriöser Verwalter einen Miteigentümer, dem empfohlen wurde, diese wichtige Unterlage einzuholen.

Die Eigentümerliste ist eine Auflistung aller Eigentümer der Eigentümergemeinschaft mit Adresse usw. Sie ist – zusammen mit der Teilungserklärung und dem Verwaltervertrag – ein sehr wichtiges Dokument, über das jeder Wohnungseigentümer verfügen sollte.

Unseriöse Verwalter scheuen Transparenz.
Wichtige Dokumente werden deshalb gerne vorenthalten.

Empfohlene Gegenmaßnahme:
Fordern Sie regelmässig, z.B. alle 2 Jahre, eine aktuelle Eigentümerliste an und legen Sie diese zu Ihren wichtigen Wohnungsunterlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.