Dauervollmachten zu Gunsten des WEG-Verwalters vermeiden

Einen “nützlichen” Download bietet ein Hausverwalter auf seiner Homepage: Dauer-Vollmachten für Eigentümerversammlungen.
Von diesen “Hilfen” und Hausverwaltungen, die diese anbieten, ist abzuraten.

webseite2_kasch_kl

formular dauervollmacht_kl
Nein, eine Dauer-Vollmacht zugunsten des Verwalters ist gefährlich. Er weiß so schon v o r  Einladung zur jährlichen WEG-Versammlung, wieviele Stimmvollmachten er haben wird und kann entsprechend die Beschlüsse formulieren und durchsetzen kann.
Dies ist nicht im Sinne der Eigentümer.

2 Gedanken zu „Dauervollmachten zu Gunsten des WEG-Verwalters vermeiden

  1. AvatarThomas S.

    Davon abgesehen, ist doch allgemein sowieso eher grenzwertig die Hausverwaltung zur Stimmabgabe zu bemächtigen…..

    Was es aber auch gibt:
    Unsere Vollmachtsvorlagen sahen die Vertretung durch den Beirat zum Beispiel bisher überhaupt nicht vor!
    (Naja – bisher war der Beirat ja auch eher zur Seite der HV hinzuzurechnen, von daher war es vielleicht eh wurscht….)

    1. Avatarmulewitz

      Leider geben sehr viele Eigentümer geben der Verwaltung ihre Stimmvollmachten.
      Bezüglich Ihrer Vollmachtsvorlagen könnte diese um den Punkt “Beirat” ggf. erweitert werden…. als Alternative zur Verwaltung

Schreibe einen Kommentar